soll ich oder soll ich nicht.

soll ich oder soll ich nicht.

lese in letzter zeit gerne blogs. und überlege wieder ob ich auch etwas lesenswertes mitzuteilen habe.

zur auswahl stehen: ein „ichwerdealt-jammerblog“, ein ich „hasseaerzte-blog“ ja.. hmmm…. ich BIN das alles – aber doch nicht nur *g. Gut. Dann käme noch ein blog unter dem Thema „wer bin ich heute“ in Frage – oder ne andere Idee die mich heute morgen angefallen hat – ein Blog als Dialog. Die meisten monologiseren doch sehr – da gabs mal vor jahrzehnten eine kolumne in der brigitte.. winnemuth und praschl – eine situation zwei beschreibungen.. naja eigentlich auch kein dialog.

oder mein favorit: „liebling wie war dein tag…“ *g….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

captcha *