wie man seinen mann zum bloggen kriegt…

wie man seinen mann zum bloggen kriegt…

…eigentlich gar nicht so schwer. man faengt einfach mal an… raeumt ihm benutzerrechte ein.. laedt ein paar bilder hoch.. und gibt ihm zeit zum nachdenken: auf der busfahrt… vor dem einschlafen… und schon ist er ganz wild darauf die welt zu erfreuen mit wilden anekdoten und pointierten darstellungen unserer erlebnisse.

und nachdem wir schon mal damit angefangen haben hier meine sicht der dinge: heute morgen mussten wir chiang mai tatsaechlich schon verlassen – auf nach sukhothai tempel kucken.

uebrigens die einzige laengere reisestrecke die wir nicht mit dem flieger zuruecklegen. also eigentlich die einzige chance auf echtes altes vertrautes asienfeeling. mit einem hauch von backpackerromantik – auf tuchfuehlung mit den ureinwohnern so wie wir es in laos, kambodscha oder burma erlebt haben.

aber es kam anders. alles sehr sehr unexotisch hier. der busbahnhof war zwar wuseliger als in deutschland aber sicher nicht dreckiger als in italien… das ticket war schnell besorgt – der bus schnell gefunden – das gepaeck schnell ordentlich im kofferraum verstaut. der bus war nicht mal voll. nur thais – bis auf zwei nichtasiaten.. aber keine sau hat sich fuer uns interessiert oder fand uns im weitesten sinne bemerkenswert. die sitze waren fuer mitteleuropaer ausreichend.. der fussraum groesser als am flieger… nur die klimaanlage war zum gefrieren eingestellt. das waren lockere sechs stunden unter dem leider zur zeit trueben himmel thailands.

wir werden hier in sukhothai zwei naechte im orchid hibiscus guesthouse wohnen. gefuehrt von paolo. ich hoffe er ist italiener und hat nicht vergessen wie guter kaffee schmecken muss *g.

morgen heisst es frueh aufstehen – in der hoffnung dass sunrise auch wirklich zu sehen ist bei all den wolken – also ein wirklich anstrengendes vorhaben im vergleich zu allem was wir bisher gemacht haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

captcha *