Sommerabend in Schwäbisch Hall

Sommerabend in Schwäbisch Hall

sommerabend in schwäbisch hallJede Jahreszeit hat was. Aber Sommerabende sind schon immer etwas besonderes für mich. Es ist lange hell und sogar in Schwäbisch Hall ist es bei gutem Wetter so wie im Italien Urlaub. Die Leute leben mehr auf der Straße. Sie sitzen zur EM in Cafés und Lokalen draußen und kucken auf unzähligen TVs gemeinsam Fußball. Auch wenn nicht Deutschland spielt. Es wird mehr gelacht und geredet. Die Kunsthalle und die Freilichtspiele locken Touristen in die Stadt.

Auf meinem Weg von der Arbeit nachhause blieb ich gerade beim Billig-Italiener hängen. Hab ein Glas zu warmen Merlot getrunken und saß mit Italienern, Franzosen und wer sonst noch nicht daheim kucken wollte auf der Straße zum Fußball kucken. Auf dem Heimweg dann Theaterlärm von der großen Treppe und eine Mittwochabend-Chorprobe im Brenzhaus bei weit geöffneten Fenstern. Verleih uns Frieden gnädiglich von Herrn Schütz. So ist Sommer daheim.

 

Testlink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

captcha *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.