Australien Strand-Känguru-Sonnenuntergang

Strand-Känguru-Sonnenuntergang

Vor der Reise habe ich mich ziemlich aus den Reisevorbereitungen herausgehalten. Das ist bei uns Schmitzsache. Ich habe lediglich auf Quokkas und ein Känguruh am Strand vor Sonnenuntergang bestanden. Abschied vom 80 Mile Beach. Wir frühstücken eine seltsame Mischung aus Banane mit letztem Strandblick und irgendeine dieser deftigen Pies mit einem Kaffee von unseren Lieblingsopas …

Alles lesen Read More

Australien ICH HASSE EUCH!

ICH HASSE EUCH!

Wenn meine Cousine Kikki ihrem Neid ein wenig Ausdruck verleihen möchte, sagt sie für gewöhnlich „Ich hasse euch!“ In ihrer Stimme schwingt dann immer eine Mischung aus dem gerade erwähnten Neid, aber auch Respekt und Herzlichkeit. Sie hätte auf unserer Australien-Tour in den vergangenen Tagen schon öfter gute Gründe gehabt, ihren Satz loszuwerden. Innerhalb der …

Alles lesen Read More

Australien Homestory: Der Schmitzsche Camperlifestyle

Homestory: Der Schmitzsche Camperlifestyle

  7.00h Es wird wohl draußen langsam hell. Am einen Tag mehr am anderen Tag weniger. Der Wecker ist wohl gestellt (das macht wie zuhause Jörg) aber hier ist das selten wichtig. Grundsätzlich habe ich begrüßt, dass das Meer eher im Osten ist – das erspart mir Diskussionen am frühen Morgen, wenn Jörg „die Lerche“ …

Alles lesen Read More

Australien Sonne, Strand und ein schlechter Spruch

Sonne, Strand und ein schlechter Spruch

Kurz nach 7 Uhr in South Hedland. Sonne: strahlt. Wolken: null. Wunderbar! Nach dem Frühstück begeben wir uns auf die 615 Km lange Küstenstraße Richtung Broome. Genau drei Roadhouses – also die hemdsärmelige Variante der hiesigen Tank- & Raststätten – gibt es auf dieser Strecke. Ansonsten? Nix! Nur Landschaft. Wobei das nicht ganz richtig ist. …

Alles lesen Read More

Australien Richtung Meer

Richtung Meer

Das Wetter im Karijini National Park lässt am frühen Morgen noch zu wünschen übrig. Der Regen hat zwar aufgehört, aber dunkle Wolken ziehen über den Himmel. Wir entschließen uns zur Weiterfahrt: rund 340 Km quer durchs westaustralische Outback bis zur Küste nach Port Hedland und hoffen auf Sonne. Die Strecke entpuppt sich als die landschaftlich spektakulärste …

Alles lesen Read More

Australien Tiefgrau statt rostrot

Tiefgrau statt rostrot

„Der im rostroten Herzen der Pilbara liegende Karijini National Park ist einer der farbenprächtigsten und eindrucksvollsten Nationalparks Australiens.“ So steht es in einem unserer Reiseführer. Seit ein paar Stunden ist das rostrote Herz allerdings weder farbenprächtig noch eindrucksvoll, sondern wolkengrau verhangen und schwer verregnet. Durch den Nationalpark führt eine fast 70 Km lange Piste, die …

Alles lesen Read More

Australien Vom Meer zum namenlosen Berg

Vom Meer zum namenlosen Berg

7. Juli: Nach fast 12 Stunden Schlaf sind wir wieder fit. Ganz ehrlich: Ich bin wieder fit, Jörg war gestern Abend schon nach seinem Reef & Beef wiedder gut erholt. Und ich habe ausführlich in Blautönen geträumt. Allerdings von Blumen. Nicht von Fischen. Die Luft ist kühl und besteht aus schwebenden Tautropfen. Als wir starten …

Alles lesen Read More

Australien Meeresschildkröten, Walhaie und ein Buckelwal

Meeresschildkröten, Walhaie und ein Buckelwal

„This is gonna be the best day of my life“ (auf youtube unter https://youtu.be/Y66j_BUCBMY) schallt uns beim Betreten des Bootes entgegen. Noch wirkt es nicht wirklich so. Beate hat sich am gestrigen Abend den rechten Fuß verknickt und humpelt ein wenig. Und die zahlreichen Wolken am Himmel verkünden jetzt auch nichts Gutes. Doch um es vorweg …

Alles lesen Read More