Indonesien Interviewmarathon, Oktoberfest und Barbie-Fetisch

Interviewmarathon, Oktoberfest und Barbie-Fetisch

Die glühen bestimmt auch im Dunkeln. So unser Eindruck beim Blick auf das Frühstücksbuffet am heutigen Sonntag im Mercure Hotel Jakarta Kota. Galertartige, farbenfrohe, zunächst nicht näher definierbare Dinger strahlen uns da an. Kleine Häppchen in neongrün, neonpfirsisch, neonichweißnichtwas. Wir machen ein Spiel daraus und jeder sucht für den anderen ein Stück zum Probieren aus. …

Read Article Read More

Indonesien Viele Fragen – keine Antworten

Viele Fragen – keine Antworten

Die An- und damit auch Abreise von den Togian Inseln sei eine Zumutung, stand in einem Welt Online Artikel. In dem Bericht war nichts zu lesen von Erdbeben, Tsunami und Vulkanausbruch. Das haben wir hier on top. Doch der Welt-Artikel erwähnte auch, wie traumhaft schön es hier sein kann. Davon erhielten wir dann auch noch …

Read Article Read More

Indonesien Geschmeidig bleiben

Geschmeidig bleiben

Ich bin ja u.a. ein staatlich geprüfter Philosoph, also tatsächlich jetzt, kein Witz. Natürlich war da während des Studiums auch so manche Synapsenwichserei bei. Dennoch, es hilft zuweilen sich ein wenig in die antiken Klassiker zu vertiefen. So habe ich zum Beispiel bei Sokrates gelernt, dass man nie aufhö­ren sollte, Fragen zu stellen – und …

Read Article Read More

Indonesien Wracktauchen

Wracktauchen

Der Ausblick, der sich dem US-amerikanischen Piloten des B24 Bombers am 3. Mai 1945 bietet, könnte paradiesischer kaum sein. Das Wetter ist wunderbar, die Sonnenstrahlen spiegeln sich im tiefblauen Meer, aus dem sich eine üppig tropisch grüne Vulkaninsel erhebt, mit einer Handvoll, etwa 200 bis 300 hohen Kegelbergen. Rechts neben den Kegelbergen erkennt er vielleicht …

Read Article Read More

Indonesien Erdbeben

Erdbeben

Am 27.09. wechseln wir die Insel. Mit dem Boot geht es eine knappe Stunde in unsere neue Behausung, das Araya Resort. Unser sehr hübsches Holz-Bungalow liegt etwa 30 m oberhalb des Meeres. Von unserer Veranda aus blicken wir durch einige Bäume hindurch hinauf aufs Meer. Auch von hier sehen wir am Abend kurz vor 18 …

Read Article Read More

Indonesien High mit Hai

High mit Hai

Beate kann aufgrund ihrer Ohrenschmerzen, die beim Probetauchen auf etwa 6 m Tiefe auftreten, leider keinen Tauchkurs hier machen. Sie bleibt (vorerst) beim Schnorcheln und erkundet täglich ausgiebig das vorgelagerte Korallenriff. Ich selber mache den Kurs. Drei Tage lang inklusive fünf Tauchgänge, davon zwei in 18 m Tiefe.. Am Ende steht eine Prüfung mit 50 …

Read Article Read More

Indonesien Mr. Doti und Mr. Betty

Mr. Doti und Mr. Betty

Die folgenden Zeilen sind eine kleine Zusammenfassung vom 21. bis 27 September „Scheiße! Scheiße! Scheiße!“ Mein Handy ist weg. Wir stehen in dem sehr kleinen, aber weil neugebauten, schmucken Flughafen von Ampana am Gepäckband und warten auf unsere Taschen. Das Handy sollte in der Tasche vorne im Rucksack stecken. Sollte. Wir finden es nirgendwo im …

Read Article Read More

Indonesien Stromschläge im Entspannungs-Nirvana

Stromschläge im Entspannungs-Nirvana

Vor wenigen Jahren startete der Sozialpsychologe Timothy Wilson von der University of Virginia ein kleines Experiment. Er nahm seinen Probanden die Handys ab. Danach sollten sie einfach nur für 15 Minuten in einem leeren Raum auf einem Stuhl sitzen und nix tun. Ruhe! Keine Pflichten. Kein Stress. Einfach nur ein wenig durch den Tag träumen. …

Read Article Read More