Japan Matchplan für das Land der Fettnäpfchen

Matchplan für das Land der Fettnäpfchen

Konnichiwa! Nahezu vollständig unbelastet von irgendwelchen japanischen Sprachkenntnissen schlagen wir ein weiteres Kapitel von #SchmitzeonTour auf. Heute geht’s von Nürnberg über Warschau nach Tokio. Bei unserer Vorbereitung haben wir uns intensiver mit den dortigen Sitten und Gebräuchen beschäftigt. Reise-Autoren und die Einheimischen selber bezeichnen Japan gerne als „Land der aufgehenden Sonne“. Dabei dürfte es sich …

Read Article Read More

Bali Indonesien von A bis Z

Indonesien von A bis Z

A wie Ampana: Kleine Ortschaft auf Sulawesi. Die Herzlichkeit der Bevölkerung ist selbst für südost-asiatische Verhältnisse weltklasse. B wie Batty, Mr.: Hängt tagsüber gerne im Badezimmer kopfüber von der Decke ab, um bei Dunkelheit Chipsvorräte zu plündern. Ob diese Ernährungsweise artgerecht ist, sei dahin gestellt.   C wie Crown of Thorns: Stacheliger, seesternförmiger Korallenkiller. Wird …

Read Article Read More

Indonesien Interviewmarathon, Oktoberfest und Barbie-Fetisch

Interviewmarathon, Oktoberfest und Barbie-Fetisch

Die glühen bestimmt auch im Dunkeln. So unser Eindruck beim Blick auf das Frühstücksbuffet am heutigen Sonntag im Mercure Hotel Jakarta Kota. Galertartige, farbenfrohe, zunächst nicht näher definierbare Dinger strahlen uns da an. Kleine Häppchen in neongrün, neonpfirsisch, neonichweißnichtwas. Wir machen ein Spiel daraus und jeder sucht für den anderen ein Stück zum Probieren aus. …

Read Article Read More

Indonesien Auf Umwegen

Auf Umwegen

Der Weg ist das Ziel.  Das Ziel ist erstmal Luwuk. 54.000 Einwohner – aber kein ordentlicher Wikipedia-Eintrag.  Der nette Kumpel Annan unserer Chef-Rezeptionistin hat das für uns organisiert. 223 km mit einem untermotorisierten Mini-Van. Der Trip soll laut google fast 5h dauern. So sehen wir wenigstens was von Land und Leuten. Los geht es pünktlich um …

Read Article Read More

Indonesien Viele Fragen – keine Antworten

Viele Fragen – keine Antworten

Die An- und damit auch Abreise von den Togian Inseln sei eine Zumutung, stand in einem Welt Online Artikel. In dem Bericht war nichts zu lesen von Erdbeben, Tsunami und Vulkanausbruch. Das haben wir hier on top. Doch der Welt-Artikel erwähnte auch, wie traumhaft schön es hier sein kann. Davon erhielten wir dann auch noch …

Read Article Read More

Indonesien Geschmeidig bleiben

Geschmeidig bleiben

Ich bin ja u.a. ein staatlich geprüfter Philosoph, also tatsächlich jetzt, kein Witz. Natürlich war da während des Studiums auch so manche Synapsenwichserei bei. Dennoch, es hilft zuweilen sich ein wenig in die antiken Klassiker zu vertiefen. So habe ich zum Beispiel bei Sokrates gelernt, dass man nie aufhö­ren sollte, Fragen zu stellen – und …

Read Article Read More

Indonesien Beate findet Nemo

Beate findet Nemo

Zuweilen stellt Abgeschiedenheit seltsame Dinge mit uns an. Zu mal es hier nicht nur kein ständig verfügbares Wlan oder Mobilfunknetz gibt, sondern auch sonst wenig los ist. Außer uns sind im Moment keine Gäste hier. Weiter kommt man nur übers Wasser – selbst das nächste Dorf ist nur per Boot erreichbar. Am Anfang fand ich …

Read Article Read More

Indonesien Wracktauchen

Wracktauchen

Der Ausblick, der sich dem US-amerikanischen Piloten des B24 Bombers am 3. Mai 1945 bietet, könnte paradiesischer kaum sein. Das Wetter ist wunderbar, die Sonnenstrahlen spiegeln sich im tiefblauen Meer, aus dem sich eine üppig tropisch grüne Vulkaninsel erhebt, mit einer Handvoll, etwa 200 bis 300 hohen Kegelbergen. Rechts neben den Kegelbergen erkennt er vielleicht …

Read Article Read More