Bali Fifty shades of green

Fifty shades of green

Der frühe Wurm fängt ja bekanntlich den Vogel – oder so ähnlich. Also trotzen wir heute früh tapfer dem Jetlag und schälen uns um 7 Uhr aus dem Bett unseres Hotels, das völlig zurecht den Namen Green Field trägt. Denn vor unserem Balkon erstrecken sich bis zum etwa 300 m entfernten Waldesrand Reisfelder, Reisfelder und …

Read Article Read More

Bali Ankommen

Ankommen

Irgendwann hat es Bali auf unsere Bucketlist geschafft. Und nachdem letztes Jahr das Baltikum bei Herrn Schmitz nicht so ganz für Begeisterungsstürme sorgen konnte, war klar, dass es dieses Jahr wieder etwas wärmer und weiter weg sein darf. Strand und Schnorcheln wollte ich (klingt nicht so anstrengend) , etwas Kultur und Reisfelder gerne auch. Wie …

Read Article Read More

Indonesien To-Do-Listen mit Müllkippe und Scheisshaufen

To-Do-Listen mit Müllkippe und Scheisshaufen

Wir sind ja nur bedingt Fans von To-Do-Listen. Vielleicht weil sie einen daran erinnern, was noch alles nicht erledigt wurde. Da gibt’s doch sicher ‘ne App. Ja genau, laut google ungefähr … ein paar Millionen. Früher war das einfacher. Altes Testament, Schöpfungsgeschichte, Gottes Plan mit der ersten To-Do-Liste des Universums: Tag 1: Am Anfang die …

Read Article Read More

Baltikum Baltikum – das Fazit

Baltikum – das Fazit

Jörg bereitet sich ja grundsätzlich gerne mit Videos auf Reisen vor – und die DVD die er hierfür angeschleppt hatte, lies schon erahnen, dass das erstmal ein etwas unspektakulärer Urlaub wird. Das war er auch definitiv – mir hat er trotzdem sehr gut gefallen, ich fühle mich gut erholt und abwechslungsreich war er allemal. Estland …

Read Article Read More

Baltikum Nicht sooo schlau

Nicht sooo schlau

So, am morgigen Mittwoch müssen wir unseren Camper wieder bis 12 Uhr in Tallinn abgeben. Am Donnerstag fliegen wir dann um kurz nach 10 Uhr von Tallinn über Amsterdam zurück nach Stuttgart. Das war es dann also schon wieder mit diesem Urlaub. Zeit für ein ganz persönliches Fazit: Ich tat mich schon während der Vorbereitung …

Read Article Read More

Baltikum Im KGB-Knast

Im KGB-Knast

„Von hier aus kannst du Sibirien sehen!“ Nein, wir haben uns nicht ein wenig verfahren. Und sehen kann ich auch nichts. Dazu ist es viel zu dunkel. Aber fühlen. Es fühlt sich an wie in einer übervollen U-Bahn. Nur das dies eine vielleicht 2 qm kleine Zelle im ehemaligen KBG Gefängnis in Riga ist und …

Read Article Read More

Baltikum Bloggen mit Aussicht

Bloggen mit Aussicht

Vermutlich hatten wir den Titel schon mal. Aber diese Aussicht noch nicht. Ich bin mit nicht sicher, ob gestern ganz klar wurde wie gut uns Riga gefällt. Es mag mit am tollen Wetter liegen – sonnige 20 Grad. Aber die Stadt ist so vielfältig und spannend, dass wir das sicher auch bei nicht ganz so …

Read Article Read More

Baltikum Party hard in Riga

Party hard in Riga

„Vergessen Sie Barcelona, London und Berlin: Lettlands Hauptstadt Riga mausert sich zum neuen Treff für Wochenend-Partytouristen.“ So steht es in einem Artikel auf welt.de. Es ist Freitag. Das Wochenende steht vor der Türe und wir sind bekantermaßen aber so was von Partytouristen. Also … Touristen … zumindest. Wie auch immer. Let the party get started …

Read Article Read More